Angebote zu "Verde" (76 Treffer)

Kategorien

Shops

Dallmayr Via Verde Café Crème Bio Fairtrade - 6...
87,50 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Dallmayr Via Verde Café Crème, 6 x 1kg ganze Bohne Bio, 100% Arabica, Fairtrade Dallmayr Cafe Crema Via Verde 100% edle Arabica-Bohnen. Via Verde steht für den grünen Weg, Kaffeeanbau im Einklang mit Mensch und Natur. Die behutsame Röstung der Arabica Bohnen, verleiht dem Geschmack des Cafe Crema Dallmayr Via Verde einen harmonischen und vollmundigen Charakter in der Tasse. Außerdem überzeugt dieser Dallmayr Kaffee mit einer feinen, dichten Crema.Mit dem Siegel für fairen Handel ausgezeichnet. Für Dallmayr Via Verde Kaffee wird fair gehandelter Spitzenkaffee von der Plantage bis zur Röstung kontrolliert. Das Traditionsunternehmen Dallmayr steht seit über 300 Jahren für höchste Qualität ihrer Kaffeespezialitäten. Mit großer Sorgfalt bei der Auswahl der Rohstoffe und der anschließenden Produktion schafft Dallmayr diese herausragende Qualität.   Hersteller: Alois Dallmayr KG, Dienerstr. 14-15, 8033

Anbieter: coffeefair
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
DesignID Tapete Kollektion VERDE 2 VD219129
25,09 € *
ggf. zzgl. Versand

DesignID Tapete Kollektion VERDE 2 VD219129Mit der Verde 2 Kollektion bringt der Tapeten Hersteller DesignID die Barockzeit wieder zum Leben. Klassische Farben und einfache Motive zeichnen diese Kollektion aus.Informationen zu Material und Montage:Tapeten bieten ein großes Spektrum an Oberflächenstrukturen und Trägermaterialien. Zu unterscheiden sind Papiertapeten, Vliestapeten und Textiltapeten. Der Bereich Papiertapeten umfasst alle normalen Wandbeläge aus Papier, welches geprägt oder bedruckt ist. Vliestapeten sind noch relativ neu und bieten durch die deutliche einfache Verarbeitung einen großen Vorteil. Vliestapeten sind meist aus Zellstoff und textilen Fasern, die mithilfe von Bindemitteln gefestigt sind, wodurch die Tapeten sich nicht ausdehnen oder zusammenziehen können. Eine weitere Besonderheit ist, dass bei fast allen Vliestapeten der Kleister auf der Wand angebracht werden kann. Die Textiltapeten zählen zu den ältesten Arten der Wandbekleidung. Sie besteht aus einem Verbund von Papier- oder Vliesträgern mit einem Fadensystem. Dieses Fadensystem bietet unzählige Variationen. Eine weitere Gruppe der Tapeten bilden die überstreichbaren Tapeten, welche entweder aus Rauhfaser oder aus Glasgewebe bestehen. Es handelt sich um Produkte, die erst durch den Anstrich ihr Finish erhalten.Wichtig ist auch die Wahl des richtigen Kleisters. Für Papiertapeten genügt einfacher Tapetenkleister. Für Vliestapeten empfiehlt sich Kleister extra für Kunststofftapeten oder Vliestapeten – im Handel sind dies Kleistersorten mit der Bezeichnung „Spezial“ oder „Instant“. Überstreichbare Tapeten benötigen einen besonderen Kleister mit besonders hoher Anhaftung. Hierfür werden in der Regel gebrauchsfertige Dispersionskleber eingesetzt.Alle benötigten Informationen finden Sie aber auch bei jeder Rolle Tapete auf dem Beipackzettel oder in unserem Videokanal!Produkteigenschaften (zur Beschreibung einfach mit der Maus über die Icons fahren):

Anbieter: Profitapeten
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
DesignID Tapete Kollektion VERDE 2 VD219133
25,09 € *
ggf. zzgl. Versand

DesignID Tapete Kollektion VERDE 2 VD219133Mit der Verde 2 Kollektion bringt der Tapeten Hersteller DesignID die Barockzeit wieder zum Leben. Klassische Farben und einfache Motive zeichnen diese Kollektion aus.Informationen zu Material und Montage:Tapeten bieten ein großes Spektrum an Oberflächenstrukturen und Trägermaterialien. Zu unterscheiden sind Papiertapeten, Vliestapeten und Textiltapeten. Der Bereich Papiertapeten umfasst alle normalen Wandbeläge aus Papier, welches geprägt oder bedruckt ist. Vliestapeten sind noch relativ neu und bieten durch die deutliche einfache Verarbeitung einen großen Vorteil. Vliestapeten sind meist aus Zellstoff und textilen Fasern, die mithilfe von Bindemitteln gefestigt sind, wodurch die Tapeten sich nicht ausdehnen oder zusammenziehen können. Eine weitere Besonderheit ist, dass bei fast allen Vliestapeten der Kleister auf der Wand angebracht werden kann. Die Textiltapeten zählen zu den ältesten Arten der Wandbekleidung. Sie besteht aus einem Verbund von Papier- oder Vliesträgern mit einem Fadensystem. Dieses Fadensystem bietet unzählige Variationen. Eine weitere Gruppe der Tapeten bilden die überstreichbaren Tapeten, welche entweder aus Rauhfaser oder aus Glasgewebe bestehen. Es handelt sich um Produkte, die erst durch den Anstrich ihr Finish erhalten.Wichtig ist auch die Wahl des richtigen Kleisters. Für Papiertapeten genügt einfacher Tapetenkleister. Für Vliestapeten empfiehlt sich Kleister extra für Kunststofftapeten oder Vliestapeten – im Handel sind dies Kleistersorten mit der Bezeichnung „Spezial“ oder „Instant“. Überstreichbare Tapeten benötigen einen besonderen Kleister mit besonders hoher Anhaftung. Hierfür werden in der Regel gebrauchsfertige Dispersionskleber eingesetzt.Alle benötigten Informationen finden Sie aber auch bei jeder Rolle Tapete auf dem Beipackzettel oder in unserem Videokanal!Produkteigenschaften (zur Beschreibung einfach mit der Maus über die Icons fahren):

Anbieter: Profitapeten
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
DesignID Tapete Kollektion VERDE 2 VD219134
25,09 € *
ggf. zzgl. Versand

DesignID Tapete Kollektion VERDE 2 VD219134Mit der Verde 2 Kollektion bringt der Tapeten Hersteller DesignID die Barockzeit wieder zum Leben. Klassische Farben und einfache Motive zeichnen diese Kollektion aus.Informationen zu Material und Montage:Tapeten bieten ein großes Spektrum an Oberflächenstrukturen und Trägermaterialien. Zu unterscheiden sind Papiertapeten, Vliestapeten und Textiltapeten. Der Bereich Papiertapeten umfasst alle normalen Wandbeläge aus Papier, welches geprägt oder bedruckt ist. Vliestapeten sind noch relativ neu und bieten durch die deutliche einfache Verarbeitung einen großen Vorteil. Vliestapeten sind meist aus Zellstoff und textilen Fasern, die mithilfe von Bindemitteln gefestigt sind, wodurch die Tapeten sich nicht ausdehnen oder zusammenziehen können. Eine weitere Besonderheit ist, dass bei fast allen Vliestapeten der Kleister auf der Wand angebracht werden kann. Die Textiltapeten zählen zu den ältesten Arten der Wandbekleidung. Sie besteht aus einem Verbund von Papier- oder Vliesträgern mit einem Fadensystem. Dieses Fadensystem bietet unzählige Variationen. Eine weitere Gruppe der Tapeten bilden die überstreichbaren Tapeten, welche entweder aus Rauhfaser oder aus Glasgewebe bestehen. Es handelt sich um Produkte, die erst durch den Anstrich ihr Finish erhalten.Wichtig ist auch die Wahl des richtigen Kleisters. Für Papiertapeten genügt einfacher Tapetenkleister. Für Vliestapeten empfiehlt sich Kleister extra für Kunststofftapeten oder Vliestapeten – im Handel sind dies Kleistersorten mit der Bezeichnung „Spezial“ oder „Instant“. Überstreichbare Tapeten benötigen einen besonderen Kleister mit besonders hoher Anhaftung. Hierfür werden in der Regel gebrauchsfertige Dispersionskleber eingesetzt.Alle benötigten Informationen finden Sie aber auch bei jeder Rolle Tapete auf dem Beipackzettel oder in unserem Videokanal!Produkteigenschaften (zur Beschreibung einfach mit der Maus über die Icons fahren):

Anbieter: Profitapeten
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
DesignID Tapete Kollektion VERDE 2 VD219143
25,09 € *
ggf. zzgl. Versand

DesignID Tapete Kollektion VERDE 2 VD219143Mit der Verde 2 Kollektion bringt der Tapeten Hersteller DesignID die Barockzeit wieder zum Leben. Klassische Farben und einfache Motive zeichnen diese Kollektion aus.Informationen zu Material und Montage:Tapeten bieten ein großes Spektrum an Oberflächenstrukturen und Trägermaterialien. Zu unterscheiden sind Papiertapeten, Vliestapeten und Textiltapeten. Der Bereich Papiertapeten umfasst alle normalen Wandbeläge aus Papier, welches geprägt oder bedruckt ist. Vliestapeten sind noch relativ neu und bieten durch die deutliche einfache Verarbeitung einen großen Vorteil. Vliestapeten sind meist aus Zellstoff und textilen Fasern, die mithilfe von Bindemitteln gefestigt sind, wodurch die Tapeten sich nicht ausdehnen oder zusammenziehen können. Eine weitere Besonderheit ist, dass bei fast allen Vliestapeten der Kleister auf der Wand angebracht werden kann. Die Textiltapeten zählen zu den ältesten Arten der Wandbekleidung. Sie besteht aus einem Verbund von Papier- oder Vliesträgern mit einem Fadensystem. Dieses Fadensystem bietet unzählige Variationen. Eine weitere Gruppe der Tapeten bilden die überstreichbaren Tapeten, welche entweder aus Rauhfaser oder aus Glasgewebe bestehen. Es handelt sich um Produkte, die erst durch den Anstrich ihr Finish erhalten.Wichtig ist auch die Wahl des richtigen Kleisters. Für Papiertapeten genügt einfacher Tapetenkleister. Für Vliestapeten empfiehlt sich Kleister extra für Kunststofftapeten oder Vliestapeten – im Handel sind dies Kleistersorten mit der Bezeichnung „Spezial“ oder „Instant“. Überstreichbare Tapeten benötigen einen besonderen Kleister mit besonders hoher Anhaftung. Hierfür werden in der Regel gebrauchsfertige Dispersionskleber eingesetzt.Alle benötigten Informationen finden Sie aber auch bei jeder Rolle Tapete auf dem Beipackzettel oder in unserem Videokanal!Produkteigenschaften (zur Beschreibung einfach mit der Maus über die Icons fahren):

Anbieter: Profitapeten
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
DesignID Tapete Kollektion VERDE 2 VD219148
25,09 € *
ggf. zzgl. Versand

DesignID Tapete Kollektion VERDE 2 VD219148Mit der Verde 2 Kollektion bringt der Tapeten Hersteller DesignID die Barockzeit wieder zum Leben. Klassische Farben und einfache Motive zeichnen diese Kollektion aus.Informationen zu Material und Montage:Tapeten bieten ein großes Spektrum an Oberflächenstrukturen und Trägermaterialien. Zu unterscheiden sind Papiertapeten, Vliestapeten und Textiltapeten. Der Bereich Papiertapeten umfasst alle normalen Wandbeläge aus Papier, welches geprägt oder bedruckt ist. Vliestapeten sind noch relativ neu und bieten durch die deutliche einfache Verarbeitung einen großen Vorteil. Vliestapeten sind meist aus Zellstoff und textilen Fasern, die mithilfe von Bindemitteln gefestigt sind, wodurch die Tapeten sich nicht ausdehnen oder zusammenziehen können. Eine weitere Besonderheit ist, dass bei fast allen Vliestapeten der Kleister auf der Wand angebracht werden kann. Die Textiltapeten zählen zu den ältesten Arten der Wandbekleidung. Sie besteht aus einem Verbund von Papier- oder Vliesträgern mit einem Fadensystem. Dieses Fadensystem bietet unzählige Variationen. Eine weitere Gruppe der Tapeten bilden die überstreichbaren Tapeten, welche entweder aus Rauhfaser oder aus Glasgewebe bestehen. Es handelt sich um Produkte, die erst durch den Anstrich ihr Finish erhalten.Wichtig ist auch die Wahl des richtigen Kleisters. Für Papiertapeten genügt einfacher Tapetenkleister. Für Vliestapeten empfiehlt sich Kleister extra für Kunststofftapeten oder Vliestapeten – im Handel sind dies Kleistersorten mit der Bezeichnung „Spezial“ oder „Instant“. Überstreichbare Tapeten benötigen einen besonderen Kleister mit besonders hoher Anhaftung. Hierfür werden in der Regel gebrauchsfertige Dispersionskleber eingesetzt.Alle benötigten Informationen finden Sie aber auch bei jeder Rolle Tapete auf dem Beipackzettel oder in unserem Videokanal!Produkteigenschaften (zur Beschreibung einfach mit der Maus über die Icons fahren):

Anbieter: Profitapeten
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
DesignID Tapete Kollektion VERDE 2 VD219150
25,09 € *
ggf. zzgl. Versand

DesignID Tapete Kollektion VERDE 2 VD219150Mit der Verde 2 Kollektion bringt der Tapeten Hersteller DesignID die Barockzeit wieder zum Leben. Klassische Farben und einfache Motive zeichnen diese Kollektion aus.Informationen zu Material und Montage:Tapeten bieten ein großes Spektrum an Oberflächenstrukturen und Trägermaterialien. Zu unterscheiden sind Papiertapeten, Vliestapeten und Textiltapeten. Der Bereich Papiertapeten umfasst alle normalen Wandbeläge aus Papier, welches geprägt oder bedruckt ist. Vliestapeten sind noch relativ neu und bieten durch die deutliche einfache Verarbeitung einen großen Vorteil. Vliestapeten sind meist aus Zellstoff und textilen Fasern, die mithilfe von Bindemitteln gefestigt sind, wodurch die Tapeten sich nicht ausdehnen oder zusammenziehen können. Eine weitere Besonderheit ist, dass bei fast allen Vliestapeten der Kleister auf der Wand angebracht werden kann. Die Textiltapeten zählen zu den ältesten Arten der Wandbekleidung. Sie besteht aus einem Verbund von Papier- oder Vliesträgern mit einem Fadensystem. Dieses Fadensystem bietet unzählige Variationen. Eine weitere Gruppe der Tapeten bilden die überstreichbaren Tapeten, welche entweder aus Rauhfaser oder aus Glasgewebe bestehen. Es handelt sich um Produkte, die erst durch den Anstrich ihr Finish erhalten.Wichtig ist auch die Wahl des richtigen Kleisters. Für Papiertapeten genügt einfacher Tapetenkleister. Für Vliestapeten empfiehlt sich Kleister extra für Kunststofftapeten oder Vliestapeten – im Handel sind dies Kleistersorten mit der Bezeichnung „Spezial“ oder „Instant“. Überstreichbare Tapeten benötigen einen besonderen Kleister mit besonders hoher Anhaftung. Hierfür werden in der Regel gebrauchsfertige Dispersionskleber eingesetzt.Alle benötigten Informationen finden Sie aber auch bei jeder Rolle Tapete auf dem Beipackzettel oder in unserem Videokanal!Produkteigenschaften (zur Beschreibung einfach mit der Maus über die Icons fahren):

Anbieter: Profitapeten
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
DesignID Tapete Kollektion VERDE 2 VD219160
25,09 € *
ggf. zzgl. Versand

DesignID Tapete Kollektion VERDE 2 VD219160Mit der Verde 2 Kollektion bringt der Tapeten Hersteller DesignID die Barockzeit wieder zum Leben. Klassische Farben und einfache Motive zeichnen diese Kollektion aus.Informationen zu Material und Montage:Tapeten bieten ein großes Spektrum an Oberflächenstrukturen und Trägermaterialien. Zu unterscheiden sind Papiertapeten, Vliestapeten und Textiltapeten. Der Bereich Papiertapeten umfasst alle normalen Wandbeläge aus Papier, welches geprägt oder bedruckt ist. Vliestapeten sind noch relativ neu und bieten durch die deutliche einfache Verarbeitung einen großen Vorteil. Vliestapeten sind meist aus Zellstoff und textilen Fasern, die mithilfe von Bindemitteln gefestigt sind, wodurch die Tapeten sich nicht ausdehnen oder zusammenziehen können. Eine weitere Besonderheit ist, dass bei fast allen Vliestapeten der Kleister auf der Wand angebracht werden kann. Die Textiltapeten zählen zu den ältesten Arten der Wandbekleidung. Sie besteht aus einem Verbund von Papier- oder Vliesträgern mit einem Fadensystem. Dieses Fadensystem bietet unzählige Variationen. Eine weitere Gruppe der Tapeten bilden die überstreichbaren Tapeten, welche entweder aus Rauhfaser oder aus Glasgewebe bestehen. Es handelt sich um Produkte, die erst durch den Anstrich ihr Finish erhalten.Wichtig ist auch die Wahl des richtigen Kleisters. Für Papiertapeten genügt einfacher Tapetenkleister. Für Vliestapeten empfiehlt sich Kleister extra für Kunststofftapeten oder Vliestapeten – im Handel sind dies Kleistersorten mit der Bezeichnung „Spezial“ oder „Instant“. Überstreichbare Tapeten benötigen einen besonderen Kleister mit besonders hoher Anhaftung. Hierfür werden in der Regel gebrauchsfertige Dispersionskleber eingesetzt.Alle benötigten Informationen finden Sie aber auch bei jeder Rolle Tapete auf dem Beipackzettel oder in unserem Videokanal!Produkteigenschaften (zur Beschreibung einfach mit der Maus über die Icons fahren):

Anbieter: Profitapeten
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
DesignID Tapete Kollektion VERDE 2 VD219161
25,09 € *
ggf. zzgl. Versand

DesignID Tapete Kollektion VERDE 2 VD219161Mit der Verde 2 Kollektion bringt der Tapeten Hersteller DesignID die Barockzeit wieder zum Leben. Klassische Farben und einfache Motive zeichnen diese Kollektion aus.Informationen zu Material und Montage:Tapeten bieten ein großes Spektrum an Oberflächenstrukturen und Trägermaterialien. Zu unterscheiden sind Papiertapeten, Vliestapeten und Textiltapeten. Der Bereich Papiertapeten umfasst alle normalen Wandbeläge aus Papier, welches geprägt oder bedruckt ist. Vliestapeten sind noch relativ neu und bieten durch die deutliche einfache Verarbeitung einen großen Vorteil. Vliestapeten sind meist aus Zellstoff und textilen Fasern, die mithilfe von Bindemitteln gefestigt sind, wodurch die Tapeten sich nicht ausdehnen oder zusammenziehen können. Eine weitere Besonderheit ist, dass bei fast allen Vliestapeten der Kleister auf der Wand angebracht werden kann. Die Textiltapeten zählen zu den ältesten Arten der Wandbekleidung. Sie besteht aus einem Verbund von Papier- oder Vliesträgern mit einem Fadensystem. Dieses Fadensystem bietet unzählige Variationen. Eine weitere Gruppe der Tapeten bilden die überstreichbaren Tapeten, welche entweder aus Rauhfaser oder aus Glasgewebe bestehen. Es handelt sich um Produkte, die erst durch den Anstrich ihr Finish erhalten.Wichtig ist auch die Wahl des richtigen Kleisters. Für Papiertapeten genügt einfacher Tapetenkleister. Für Vliestapeten empfiehlt sich Kleister extra für Kunststofftapeten oder Vliestapeten – im Handel sind dies Kleistersorten mit der Bezeichnung „Spezial“ oder „Instant“. Überstreichbare Tapeten benötigen einen besonderen Kleister mit besonders hoher Anhaftung. Hierfür werden in der Regel gebrauchsfertige Dispersionskleber eingesetzt.Alle benötigten Informationen finden Sie aber auch bei jeder Rolle Tapete auf dem Beipackzettel oder in unserem Videokanal!Produkteigenschaften (zur Beschreibung einfach mit der Maus über die Icons fahren):

Anbieter: Profitapeten
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot